Temporäre Tattoo und Echte Tattoos – Was ist das?

Du bist hier, weil dich die Frage interessiert, was “Temporäre Tattoos” und “Echte Tattoos” ausmachen.

1. Temporäres Tattoo

Probiere aus, was es schönes gibt. Das sogenannte Temporäre Tattoo ist maximal 14 Tage auf der Haut haltbar.

2. Die Entscheidung

Nach spätestens 14 Tagen ist das temporäre Tattoo von der Haut verschwunden. Nun ist es an der Zeit, sich zu überlegen, ob dir das Motiv gefällt und es dauerhaft sein soll.

3. Suche unser Tattoostudio auf

Wenn deine Entscheidung gefällt ist und du dein Tattoo Motiv dauerhaft mit dir tragen möchtest – nimm Kontakt mit uns auf oder Besuche das Tattoostudio. Vergiss nicht, deine Vorlage des Motives mitzubringen. Nur so können wir den Aufwand abschätzen.